RAMMSTEIN Austria Home  
NewsTourReleasesBandRA Forum (externe Seite)
 
 
 
  RA on Facebook   RA on Twitter

 

In Amerika

 

 
Vote
z.Zt. gibt's keinen Vote ...


 
 
 
 
Releases

MUSIKVIDEOS

Mein Herz brennt

 

MEIN HERZ BRENNT

  • Premiere: 14.12.2012 auf mein-herz-brennt.com
  • Drehtermin: 17.-19.12.2011 und 12. Juni 2012
  • Drehort: Beelitz-Heilstätten
  • Regie: Zoran Bihac
  • Aus dem Album: MIG 1995-2011 // Mutter
  • Infos: Vom 17.-19.12.11 führte Eugenio Recuenco Regie. Da Rammstein damit nicht zufrieden war, fand am 12.6.12 unter Zoran Bihac ein Nachdreh statt.
  • Offizieller Video-Link: Mein Herz brennt auf Vimeo
     

Mein Herz brennt Piano Version

 

MEIN HERZ BRENNT
(PIANO VERSION)

     

Mein Land

 

MEIN LAND

     

Haifisch

 

HAIFISCH

  • Premiere: 23. April 2010 auf myspace.com/rammstein
  • Drehtermin: 27.- 31. Oktober 2009
  • Drehort: Berlin
  • Regie: Jörn Heitmann
  • Aus dem Album: Liebe ist für alle da
     

Ich tu dir weh

 

ICH TU DIR WEH

  • Premiere: 21. Dezember 2009 auf Visit-X.net
  • Drehtermin: 19.- 25. Oktober 2009
  • Drehort: Berlin [BBM Probehalle]
  • Regie: Jonas Akerlund
  • Aus dem Album: Liebe ist für alle da
  • Infos: Die Dreharbeiten fanden während der LIFAD- Tourproben statt. Am 24.03.2011 wurde dieses Video mit dem Echo "Bestes, nationales Musikvideo" ausgezeichnet.
     

Pussy

 

PUSSY

  • Premiere: 16. September 2009 auf Visit-X.net
  • Drehtermin: 05. Juni 2009
  • Drehort: Berlin
  • Regie: Jonas Åkerlund
  • Aus dem Album: Liebe ist für alle da
  • Info: Story- und Performanceebene werden in zwei unterschiedlichen Locations abgedreht. Vorab gab es im deutschen Fernsehen diverse Promovideos zur Single. Diese kannst du dir hier ansehen.
     

Mann gegen Mann

 

MANN GEGEN MANN

  • Premiere: 01. Februar 2006 (MTV Rockzone)
  • Drehtermin: 08. Oktober 2005
  • Drehort: Berlin
  • Regie: Jonas Åkerlund
  • Aus dem Album: Rosenrot
     

Rosenrot

 

ROSENROT

  • Premiere: 30. November 2005 (MTV Rockzone)
  • Drehtermin: November 2005
  • Drehort: in den Karpaten, Rumänien
  • Regie: Zoran Bihac
  • Aus dem Album: Rosenrot
     

 

BENZIN

  • Premiere: 16. September 2005
  • Drehtermin: Mitte August 2005, drei Tage
  • Drehort: Berlin
  • Regie: Uwe Flade
  • Aus dem Album: Rosenrot
     

 

KEINE LUST

  • Premiere: 03. Februar 2005 (MTV News)
  • Drehtermin: 18. Jänner 2005
  • Drehort: Berlin
  • Regie: Jörn Heitmann
  • Aus dem Album: Reise, Reise
     

 

OHNE DICH

  • Premiere: 08. November 2004
  • Drehtermin: 23. bis 25. Oktober 2004
  • Drehort: Im Kaunertal und auf dem Pitztaler Gletscher in Tirol
  • Regie: Jörn Heitmann
  • Aus dem Album: Reise, Reise
     

 

AMERIKA

  • Premiere: 20. August 2004 (MTV Select)
  • Drehtermin: 06. und 07. August 2004
  • Drehort: In den Ruinen des ehemaligen Chemiewerks Rüdersdorf bei Berlin
  • Regie: Jörn Heitmann
  • Aus dem Album: Reise, Reise
     

 

MEIN TEIL

  • Premiere: 09. Juli 2004
  • Drehtermin: 02. und 03. Juni 2004
  • Drehort: Arena in Treptow, Aussendreh an der Deutschen Oper in der Bismarckstrasse
  • Regie: Zoran Bihac
  • Aus dem Album: Reise, Reise
     

 

FEUER FREI!

  • Premiere: September 2002
  • Drehtermin: 09. bis 12. Jänner 2002
  • Drehort: Prag
  • Regie: Robert Cohen
  • Soundtrack: Triple X mit Vin Diesel
  • Aus dem Album: Mutter
     

 

MUTTER

  • Premiere: März 2002
  • Drehtermin: keine Angaben
  • Drehort: keine Angaben
  • Regie: Jörn Heitmann
  • Aus dem Album: Mutter
     

 

ICH WILL

  • Premiere: August 2001
  • Drehtermin: 11. August 2001
  • Drehort: Einstiges Staatsrat-Gebäude in Berlin am Schlossplatz, im ehemaligen Büro von Herrn Erich Honecker.
  • Regie: Jörn Heitmann
  • Aus dem Album: Mutter
     

 

LINKS 2,3,4

  • Premiere: 18. Mai 2001
  • Drehtermin: -
  • Drehort: Das Video ist computeranimiert
  • Regie: Zoran Bihac
  • Aus dem Album: Mutter
     

 

SONNE

  • Premiere: 29. Jänner 2001
  • Drehtermin: 13. bis 15. Jänner 2001
  • Drehort: Babelsberger Filmstudio, Potsdam
  • Regie: Jörn Heitmann
  • Aus dem Album: Mutter
     

 

STRIPPED

  • Premiere: Juli 1998
  • Drehtermin: -
  • Info: Das Video enthält Aufnahmen aus dem Film "Olympia - Fest der Völker" von Leni Riefenstahl, einer Künsterlin aus den 30er Jahren. Rammstein werden seit diesem Video in die Rechte Ecke gedrängt.
  • Regie: Phillip Stölzl, Sven Budelmann
  • Aus dem Album: "For the Masses" (Depeche Mode Tribute-Album
     

 

DU RIECHST SO GUT 98

  • Premiere: Mai 1998
  • Drehtermin: 20. bis 25. April 1998
  • Drehort: Schloß Babelsberg in Potsdam/Berlin, Jagdschloß im Berliner Stadtteil Pankow
  • Info: Die Band wollte den Song noch einmal als Single veröffentlichen, da es aufgrund des geringen Bekannheitsgrades Rammsteins beim ersten Release nicht die gewünschte Aufmerksamkeit bekam.
  • Regie: Philipp Stölzl
  • Aus dem Album: Herzeleid
     

 

DU HAST

  • Premiere: Juli 1997
  • Drehtermin: -
  • Drehort: Berlin - Brandenburg
  • Regie: Philipp Stölzl
  • Aus dem Album: Sehnsucht
     

 

ENGEL

  • Premiere: April 1997
  • Drehtermin: März 1997
  • Drehort: Hamburg
  • Regie: Hannes Rossacher & Norbert Heitker (Directors) und Philipp Stölzl (Art Director)
  • Aus dem Album: Sehnsucht
     

 

RAMMSTEIN

  • Premiere: April 1997
  • Info: Der Song wurde für den Soundtrack zum Film "Lost Highway" von David Lynch verwendet. Das Video enthält Szenen aus dem Film sowie Ausschnitte aus dem "100 Jahre Rammstein-Jubiläumskonzert"
  • Regie: Alexander Herzog und Kai Kniepkamp
  • Aus dem Album: Herzeleid
     

 

SEEMANN

  • Premiere: 08.01.1996
  • Drehtermin: Dezember 1995
  • Drehort: Hamburg
  • Regie: Laszlo Kadar
  • Aus dem Album: Herzeleid
     

Album: REISE REISE

 

DU RIECHST SO GUT

  • Premiere: 25.03.98 auf DRSG98-Single
  • Drehtermin: August 1995
  • Drehort: Berlin
  • Regie: Emanuel Fialik
  • Aus dem Album: Herzeleid
     

 

 

hinauf